»vivomondo / »Aktuell / »News / »Verkehr & Umwelt / E-Mopeds werden stark gefördert  

E-Mopeds werden stark gefördert

Unter dem Titel „e5-Jugend fährt E-Moped“ setzen die e5-Gemeinden des Bezirks mit satten Förderbeiträgen einen kräftigen Impuls für E-Mobilität. Auch die Gemeinde Kundl greift bei der Anschaffung eines E-Mopeds unter die Arme.

Förderung von € 1.200,- für KundlerInnen

„Die Fördersituation ist so gut wie nie zuvor. Zusätzlich zur Bundesförderung von 800 € unterstützt die Gemeinde Kundl den Ankauf von E-Mopeds mit satten € 400,-. So können Kundlerinnen und Kundler insgesamt eine Förderhöhe von € 1.200 ausschöpfen“, so Bürgermeister Anton Hoflacher.  Die Antragstellung für den Bund erfolgt online unter www.umweltfoerderung.at. Infos zur Gemeindeförderung können sie online abrufen oder Sie wenden sich direkt an Ines Rupprechter (05338/7205 130) im Gemeindeamt.

e5-Jugend hat Köpfchen

Das erste eigene Moped verleiht ein neues Gefühl von Freiheit – damals wie heute. Und die e5-Jugend denkt voraus, denn die Anschaffung eines E-Mopeds schont Umwelt, Gesundheit und das Taschengeld. Nicht nur das lautlose nach Hause kommen zu später Stunde ist ein Vorteil, sondern vor allem auch die geringen Erhaltungskosten: Motorservice, Luftfilterwechsel etc. gehören der Vergangenheit an. Das Taschengeld bleibt also für freudigere Dinge übrig. Auch das „Tanken“ an der Haushaltssteckdose fällt mit bis zu Dreiviertel deutlich günstiger aus.

„Ein E-Moped kommt mit derselben Menge an Energie um das bis zu Zehnfache weiter als eines mit konventionellem Antrieb“, weiß DI Bruno Oberhuber, Geschäftsführer von Energie Tirol. Der dafür benötigte Strom kommt in Tirol bereits zu einem sehr hohen Anteil aus erneuerbarer Sonnen- oder Wasserkraft. Wird daheim mit Strom von der Photovoltaikanlage am eigenen Dach geladen, ist das besonders bequem.

Gewinnspiel – E-Moped-Kaufpreis zurückerhalten

Für den nachhaltigen Start in die motorisierte Unabhängigkeit haben sich die e5-Gemeinden ein weiteres Zuckerl überlegt: Alle, die bis September ein E-Moped kaufen und dazu die Förderung bei der Gemeinde beantragen, nehmen an einem Gewinnspiel teil. Dabei ergibt sich die Chance auf eine vollständige Rückerstattung des E-Moped-Kaufpreises abzüglich aller Förderungen und bis maximal 2.000 €.  Die Verlosung findet im September im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche statt.




Lageplan

Du kannst den Lageplan jederzeit einblenden bzw. ausblenden.

ACHTUNG:
Die Anzeige des Lageplans verlangsamt die Ladezeiten auf vivomondo.com. Wir empfehlen, den Lageplan nur bei einer schnellen Internetverbindung (ADSL oder höher) zu öffnen.

Aktionsbox

Eintrag bewerten!

0,00 von 5 (0 Stimme)

  • Currently 0/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Top Angebot

www.buergermeldungen.com Anliegenmanagement, Mängelmelder und Beschwerdemanagement
von Bürgermeldungen.com & Mängelmelder Apps
Bürgermeldungen Anliegenmanagement Mängelmelder Beschwerdemanagement