»vivomondo / »Aktuell / »News / »Verkehr & Umwelt / Nächtliche Erhaltungsarbeiten der ÖBB  

Nächtliche Erhaltungsarbeiten der ÖBB

In den Nächten von 9. und 10.10. führen die ÖBB in der Zeit von 20.00 bis 5.00 Uhr Instandhaltungsarbeiten an den Gleisen durch. Aufgrund der Arbeiten ist mit erhöhtem Lärmaufkommen zu rechnen.

Erhaltungsarbeiten tragen zur Sicherheit, Leistungsfähigkeit und zum Fahrkomfort im Schienennetz der ÖBB bei. Die maschinellen Verdichtungsarbeiten am Schotterbett finden an einzelnen, vorher genau vermessenen Stellen der Strecke statt. Die ÖBB bitten um Verständnis, dass die Arbeiten nur in den Nachtstunden effizient und ohne Störungen des laufenden Bahnbetriebs stattfinden können.

Zum Schutz der ArbeiterInnen werden akustische Warnsignale abgegeben. Die ÖBB sind bemüht, Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten und entschuldigen sich für die punktuelle Staubbelastung und Lärmentwicklung.


Lageplan

Du kannst den Lageplan jederzeit einblenden bzw. ausblenden.

ACHTUNG:
Die Anzeige des Lageplans verlangsamt die Ladezeiten auf vivomondo.com. Wir empfehlen, den Lageplan nur bei einer schnellen Internetverbindung (ADSL oder höher) zu öffnen.

Aktionsbox

Eintrag bewerten!

0,00 von 5 (0 Stimme)

  • Currently 0/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Top Angebot

www.buergermeldungen.com Anliegenmanagement, Mängelmelder und Beschwerdemanagement
von Bürgermeldungen.com & Mängelmelder Apps
Bürgermeldungen Anliegenmanagement Mängelmelder Beschwerdemanagement