»vivomondo / »vivoWiki / »Inhaltsverzeichnis / »Verwaltung / »Behörden / Erster Gendarmerieposten für Wörgl  

Erster Gendarmerieposten für Wörgl

Currently 3/5 Stars.

Standort 6322, Kirchbichl
  Kastengstatt 2
Datum 1854
Kategorie Sicherheit
Beschreibung
Bilder
Diskussionen

Beschreibung

Nachdem Kaiser Franz Joseph I. am 8. Juni 1849 die k.k. Gendarmerie bestellt hatte, wurden vorerst in Kufstein und Rattenberg (1850) Gendarmerieposten eingerichtet.

1854 bekam auch Wörgl einen Gendarmerieposten, obwohl dieser aus heute nicht mehr nachvollziehbaren Gründen nicht auf Wörgler Gemeindegebiet sondern in Kirchbichl, Kastengstatt 2, situiert wurde.

Erst 1860 wurde der Posten nach Wörgl an die Innsbrucker Straße 4 umgesiedelt. Er ist seitdem mehrmals in andere Gebäude übersiedelt.

  • 1860 - 1875 Innsbrucker Straße 4
  • 1875 - 1880 Bahnhofstraße 17
  • 1880 - 1887 Innsbrucker Straße 14
  • 1887 - 1897 Bahnhofstraße 12
  • 1897 - 1911 Innsbrucker Straße 16
  • 1911 - 1945 Innsbrucker Straße 4
  • 1945 - 1964 Brixentaler Straße 2 (Manghaus)
  • 1964 - ???? Salzburger Straße 1 (Raika-Gebäude)
  • seit ???? Salzburger Straße 23 (ehemaliges Kasernengebäude)

Lageplan

Du kannst den Lageplan jederzeit einblenden bzw. ausblenden.

ACHTUNG:
Die Anzeige des Lageplans verlangsamt die Ladezeiten auf vivomondo.com. Wir empfehlen, den Lageplan nur bei einer schnellen Internetverbindung (ADSL oder höher) zu öffnen.

Tagcloud



Aktionsbox

Eintrag bewerten!

3,00 von 5 (307 Stimmen)

  • Currently 3/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Top Angebot

Wildschönauer Bahnhof Mittagstisch
von Wildschönauer Bahnhof
Wildschönauer Bahnhof - Gasthaus - Restaurant - Zimmer - Wörgl