»vivomondo / »Aktuell / »News / »Politik & Recht / Verbot pyrotechnischer Gegenstände im Ortsgebiet  

Verbot pyrotechnischer Gegenstände im Ortsgebiet

Die Stadtgemeinde Wörgl weist aus Anlass des bevorstehenden Jahreswechsels eindringlich darauf hin, dass

gemäß § 38 Abs. 1 PyroTG die Verwendung pyrotechnischer Gegenstände der Kategorie F2 im Ortsgebiet und in unmittelbarer Nähe größerer Menschenansammlungen verboten ist.

BGM Hedi Wechner ersucht abgesehen von den ohnehin eindeutigen gesetzlichen Bestimmungen diesbezüglich um gegenseitige Rücksichtnahme. "Zudem verursacht das Abfeuern pyrotechnischer Artikel unnötigen Stress bei Tieren und einer Belastung der Umwelt durch Feinstaub, so Wechner weiter.

ÖFFENTLICHE KUNDMACHUNG anbei!




Lageplan

Du kannst den Lageplan jederzeit einblenden bzw. ausblenden.

ACHTUNG:
Die Anzeige des Lageplans verlangsamt die Ladezeiten auf vivomondo.com. Wir empfehlen, den Lageplan nur bei einer schnellen Internetverbindung (ADSL oder höher) zu öffnen.

Aktionsbox

Eintrag bewerten!

0,00 von 5 (0 Stimme)

  • Currently 0/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Top Angebot

1 Tag 1 Euro Aktion
von Happy Fitness Wörgl
1 Tag 1 Euro Aktion